AGES Industri AB

Der Betrieb von AGES konzentriert sich vorrangig auf Formpressen von Aluminium, schneidende Bearbeitung von Metall sowie Schweißen und Montage. Ausgeklügelte Fertigungsprozesse, Unternehmensgeist und technische Spitzenkompetenz schaffen die Voraussetzungen für die Belieferung des Marktes mit optimalen Lösungen und guter Produktionsrentabilität. Unsere Produktionseinheiten sind modern, flexibel und effektiv. Die Fertigung konzentriert sich auf die Herstellung von Komponenten in mittelgroßen bis größeren Serien, hauptsächlich für Fahrzeugindustrie und Maschinenbau. Unserer Ansicht nach sind technische Kompetenz und persönliches Engagement der Schlüssel zu einer positiven Zusammenarbeit.

Makes Things Easier

Unser Werteverständnis dreht sich um hohe Kapazitäten und die Konzentration auf den Kunden. Wir erleichtern es Ihnen, indem Sie uns als eine Art One-Stop-Shop betrachten können. Denn bei uns finden Sie alles in ein und demselben Konzern. Wir kümmern uns um Kosten, Vorlaufzeiten und die am besten geeigneten Werkstoffe. Bei uns können Sie sich auf sichere Lieferungen und stabile Qualität verlassen.

Unsere Stärke liegt in der Kombination aus breitgefächertem Sortiment und Spezialisierung

Unsere hohen Kapazitäten und der umfangreiche Betrieb in Kombination mit Spezialprozessen ermöglicht uns größtmögliche Flexibilität. Neben unseren Geschäftstätigkeiten im Inland sind wir auch im Ausland aktiv tätig, denn für uns ist Nordeuropa ein Wachstumsmarkt mit großem Potenzial.

Der Nachhaltigkeit gehört die Zukunft

In einer Gesellschaft, die sich auf eine Kreislaufwirtschaft zu bewegt, ist unsere Industrietätigkeit von großer Bedeutung. Das von uns in unseren Gießereien verarbeitete Aluminium besteht zu 100 Prozent aus Recyclingmaterial, das zu Neuprodukten veredelt wird. Angesichts des heutigen Produktionstaktes kommen bei AGES jährlich 6.700 t recyceltes Aluminium zum Einsatz.

Der Konzernchef hat das Wort

Momentan haben wir eine sehr hohe, umfassende Produktionskapazität und der AGES-Konzern hat konkurrenzfähige Produktionseinheiten, gute Kunden und engagierte Mitarbeiter, die den Kunden in den Mittelpunkt stellen. Ich blicke zuversichtlich in die Zukunft. In eine Zukunft, die wir langfristig planen.



Anders Magnusson, Konzernchef